Zur kostenlosen Anmeldung

Durch behördliche Maßnahmen im Zuge der COVID19-Pandemie sind die Thüringer Kletterhallen vorübergehend von Schließungen betroffen. Die Thüringer Kletter Session wird daher verschoben. Ihr habt die Möglichkeit euch dennoch kostenlos anzumelden. Wir informieren euch, sobald ein neuer Termin gefunden ist. Bleibt gesund! – René & Simon

Es ist soweit! Die ”kleine Schwester” der Thüringer Boulder Session geht an den Start! Dafür geht es ans Seil – stell dich der Herausforderung bei Thüringens Kletterwettkampf. In 3 Hallen könnt ihr über 5 Wochen lang an 18 Routen Punkte sammeln. Dabei habt ihr die Wahl in der Relax- oder Power-Klasse zu starten. Zum Finaltag in den EnergieWänden Weimar erwarten euch nochmals einige Routen, eine üppige Verlosung sowie das Super-Power-Finale. Mitmachen kostenlos.
Thüringer Kletter Session 2020
Anmeldung
24.02.2020 10:00 - 08.05.2020 23:00
Infos
  • Teilnahme kostenlos
  • Beginn Vorrunde: Donnerstag 02. April
  • Ende Vorrunde: Freitag 8. Mai
  • 3 Halle à 6 Routen und 5 Wochen Zeit
  • Starte in der Klasse Relax (leicht bis mittel) oder Power (mittel bis schwer)
  • Altersklassen U16 und Ü40 Jahre
  • Finale: Samstag 9. Mai - EnergieWände
Teilnehmer
9
Du musst eingeloggt sein, um am Wettkampf teilnehmen zu können.
Anmeldung geschlossen

Teilnehmerliste

insgesamt: 9
Name
Starterklasse

Elisa Kluge

Relax Damen
Relax Herren

Jacob Gorbunow

28 Jahre, aus Jena

Power Herren

Matthias Mitterreiter

28 Jahre

Power Herren

Musette Geyda

Power Damen

Pierre Geißel

aus Jena

Power Herren

Simon Stützer

34 Jahre, aus Jena

Power Herren
Relax Herren
Relax Damen
p

Die Regeln

  • Es darf nur in einer Klasse gestartet werden. Ihr habt die Wahl zwischen Power- und Relax.
  • Die Ergebnisse werden selbständig eingetragen. Wer beim Schummeln erwischt wird, bekommt nichts vom Osterhasen.
  • Die einzelnen Hallen können vom 02. April bis zum 8. Mai  (EnergieWände Weimar voraussichtlich  nur bis 7. Mai) besucht werden. Die Ergebnisse müssen bis zum 8. Mai 24 Uhr eingetragen werden.
  • Zum Finale am 9. Mai in der EnergieWänden Weimar könnt ihr noch Plätze gut machen. Es werden nochmals frische Routen für alle Klassen geschraubt. Diese zählen doppelt und werden zum bisherigen Ergebnis addiert.
  • In der Relax-Wertung stehen damit die Sieger fest. Für die Power-Wertung gibt es ein grandioses TOP 6 Finale.
Kurz und knapp
t

so werden die Routen gezählt

Hallen

Besuche während der TKS20 die Hallen: Rocks Jena, EnergieWände Weimar und, Nordwand Erfurt.

Wochen

Los geht es am 02. April 2020. Von da an habt ihr ganze 5 Wochen Zeit, um das Beste aus euch rauszuholen.

Routen

Hol sie dir! In jeder Halle findest du 6 Routen in deiner Klasse (Power oder Relax). Dort sammelst du Punkte für Zonen, Top und On-Sight..

Finale

Am 9. Mai 2020 in den EnergieWänden Weimar könnt ihr im Finale nochmals Punkte gut machen. Highlight: das Superfinale der Top 6 (Power-Wertung).
  • Flash – 1.2 Punkte
  • Top – 1.0 Punkte
  • Zone 3 – 0.75 Punkte
  • Zone 2 – 0.50 Punkte
  • Zone 1 – 0.25 Punkte
  • Null – Pech gehabt
Mit jejeder dem Route kannst du 0 – 0.25 – 0.50 – 0.75 – 1 oder 1.2 Punkte sammeln. Dabei kommt es ganz darauf an, ob du schon am Startgriff abfällst, die erste, zweite oder dritte Zone erreichst, die Route topst oder sogar im On-Sight bezwingst. Auch die Schwierigkeit der Route ist für die Gesamtwertung wichtig. Jede Route geht mit einem Multiplikator (M) in die Gesamtwertung ein. Dieser liegt dynamisch zwischen 1 und 2:

  • M=1.0 – alle begehen die Route
  • M=1.5 – die Hälfte gelangt zum Top
  • M=2.0 – keiner bezwingt den Boulder

Letztlich ist es entscheidend, ob du dich im Toprope oder Verstieg an die Route wagst. Im Toprope gehen nur 66% der Punkte in die Wertung. Das Erreichen der 3. Zone im Vorstieg ist also mehr Wert, als das Durchsteigen im Toprope.

Die Hallen auf Instagram